Zur Erinnerung wenn Ihr von einem harten Arbeitstag müde heimkommt


image_print

Also seid beruhigt, diese enormen Flüchtlingskosten werden nicht von dem Steuergeld bestritten, welches Euch von Eurer Arbeit abgepresst wird. Sie werden von Bund oder Land bereitgestellt und sind in diesem Land erwirtschaftet worden. Solche Sätze können wirklich nur von Politschmarotzern kommen, die Arbeit überhaupt nicht kennen, noch nie einen Handschlag produktiver Arbeit geleistet haben. Schon immer das ganze Leben nur auf diese soziale Hängematte aus waren, in der sie jetzt von uns durchgefüttert werden. Für JEDEN dieser Polit-Verbrecher müssen jeden Monat Hunderte bis Tausende Menschen im Niedriglohnsektor arbeiten, allein um die Lohnsteuer, welche für deren Diäten notwendig ist, für eine dieser Maden zu erwirtschaften… Wie lange das noch so geht, entscheidet IHR!

steuerzahler

Reklame:

Protst braucht Druck

 

volksvertreter


Kommentar verfassen