Wie ein Affe – Afrikaner-Flüchtling klettert auf Weihnachtsbaum, um Kreuz zu rauben


Ein Auswanderer aus Afrika ist in Mailand auf einen Weihnachtsbaum geklettert, um das Kreuz zu entfernen, schreibt die Zeitung „Il Giornale“ am Dienstag.

Zu dem Vorfall kam es am vergangenen Freitag auf dem Platz vor dem Hauptbahnhof. Ein 21-jähriger Flüchtling aus Gambia spazierte zunächst um den Baum herum, dann begann er daran hochzuklettern, hieß es. Als die Polizisten ihn zu den Gründen seines Verhaltens fragten, soll der junge Mann auf das Kreuz gezeigt und geantwortet haben, dass der Baum nicht gut sei.

Quelle: de.sputniknews.com


One Comment

  1. Pingback: Wie ein Affe – Afrikaner-Flüchtling klettert auf Weihnachtsbaum, um Kreuz zu rauben – ffd365.de

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren