Wertvoller als Gold: Geplanter Sprengstoffanschlag in Chemnitz.


Chemnitz – Im Fritz-Heckert-Gebiet läuft am Samstagvormittag ein Großeinsatz der Polizei!

Mit Maschinenpistolen bewaffnete Spezialeinheiten riegeln den Bereich um die Usti nad Labem ab.

Angeblich darf niemand sein Haus verlassen. 

Es laufen bereits Evakuierung. Unbestätigten Reporterangaben zufolge geht es um ein Sprengstoff-Fund.

Wir bleiben dran! Quelle: Tag24.de

Im Zuge der Fahndung nach dem syrischen Bomber-Flüchtlings-Terroristen aus #chemnitz bittet die Polizei um Mitthilfe und Teilung.

oeffentlichkeitsfahndung

Reklame:

Protst braucht Druck

 

dernaziwars

 


Kommentar verfassen