Weihnachten an christlichen Schulen in der Türkei verboten


#islamistfrieden #religiondesfriedens #dashatnichtsmitdemislamzutun

Dutzende deutsche Lehrer unterrichten am renommierten  Istanbul Lisesi – gesponsert vom deutschen Staat. Jetzt haben türkische Behörden der Schule offenbar ein zentrales Stück deutscher Kultur untersagt: Weihnachten. Berlin bedauert den Vorgang – aus den Parteien kommt Kritik. 

Versucht die AKP-Regierung von Präsident Repep Tayyip Erdogan die Eliteschulen des Landes auf konservative Linie zu bringen? Es sieht zumindest danach aus. Jüngster Aufreger: Das „Weihnachtsverbot“ an einer auch von Deutschland geförderten türkischen Schule in Istanbul, über das die Nachrichtenagentur dpa berichtet.

Thema Weihnachten verbannt

Quelle: heute.de

Den Islam-Irrsinn beenden: CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpisst_euch_2


Kommentar verfassen