Wäre Teddy-Thälmann heute „Nazi“?


„Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. Ich bin Blut vom Blute und Fleisch vom Fleische der deutschen Arbeiter und bin deshalb als ihr revolutionäres Kind später ihr revolutionärer Führer geworden.“ ―Ernst Thälmann

teddy

Zum Shirt im shirtZshop

(Mit dem Code „HALMAFIA“ gibt´s im Shop immer 30 % auf ALLES)

Weil es manchmal moniert wird, dass ich auch für die Shirts aus der Firma, bei welcher ich arbeite, werbe: Das ist mein Job, den ich auch mache. In dieser Firma bekomme ich keinen Druck wegen der politischen Arbeit, die ich mache und genau das ist die Voraussetzung, dass ich die politischen Aktionen (die nicht rechts oder links sind) auch machen kann, wie ich sie mache. Als Finanzbeamter beim Finanzamt Halle-West, der ich mal war, wäre mir der Aktivismus nicht möglich. Ich danke für Euer Verständnis. (Y) 😀

Wer ich bin?

Wer macht Halle-Leaks.de? Wer ich bin?


One Comment

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren