VIDEO: Islamisten-Streifen in Uniform durch Deutschlands Städte


image_print

Dürfte also nicht mehr lang dauern, bevor die ersten offenen Jagden auf Ungläubige eröffnet werden. Der Islam gibt sich immer gemäßigt, solang sie noch nicht in der Übermacht sind. Es gibt nicht den guten oder schlechten Islam. Es gibt nur einen und der ist blutrünstig und alle Anordnungen, die Ungläubigen zu töten, stehen in dem EINEM Buch, welche alle Islamisten anbeten.

Wollen wir hier nicht, also: CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpisst_euch_2


Kommentar verfassen