Video Endlich: Merkel gibt zu: UNSERE RENTE wurde verzockt


„Die Rente ist sicher!“ Damit meinten die Politverbrecher EGAL welcher der korrupten Altparteien IMMER nur die eigene. Die Rentenfonds wurden immer angegriffen, egal welche Löcher es zu stopfen gab UND da Merkel jetzt ja schon 12 Jahre dran ist, ist auch SIE DIREKT für diese Entwicklung haftbar zu machen. Bullshit, dass sie der Demografie die Schuld gibt. Reine Schutzbehauptung um ihren dreckigen Hals zu retten:

Über 600 Milliarden Euro wurden seit 1957 von den Beiträgen der Rentenversicherten für „versicherungsfremde Leistungen“ verwendet. Die „Bundeszuschüsse“ sind dabei schon berücksichtigt. Die sogenannten Bundeszuschüsse sind auch heute noch niedriger als die aus der Rentenkasse gezahlten „versicherungsfremden Leistungen“. Dabei sollten die sogenannten „Bundeszuschüsse“ nicht nur dem Ausgleich der versicherungsfremden Leistungen dienen!
Der frühere Dachverband der Rentenversicherungs-Träger VDR – 2002 umorganisiert und umbenannt in DRV Bund – wies bereits 1994 öffentlich auf die versicherungsfremden Leistungen hin
siehe unten
, insbesondere auf die unvollständige Erstattung aus dem Bundeshauhalt. Dieser milliardenhohe Betrug an den Rentenversicherten wird merkwürdigerweise weder von den Sozialverbänden noch von den Oppositionsparteien einschliesslich der Linken öffentlich diskutiert oder gar kritisiert ... Quelle: http://www.rentenreform-alternative.de/versichfremd.htm

rente-ist-futsch

Merkel, Du V…. Du lügst weiter und weiter. Hier geht´s zum Link der größten aller Volksverräterinnen auf Focus.

Das Thema Rente möchte Angela Merkel am liebsten aus dem Wahlkampf für die Bundestagswahl 2017 heraushalten. Doch in ihrer Rede während der Generaldebatte zum Haushalt 2017 kam die Kanzlerin nicht um das Thema herum.

Die Altparteien haben das Desaster komplett zu verantworten: CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpisst_euch_2


One Comment

  1. M. Gatzke

    Die größten Versager treffen sich Bundestag. Wer gibt denen das Recht, die Rentenkassen zu plündern? Sie wollen regieren, können es aber nicht. Aber was anderes könnem ie auch nicht, drum gehen sie in die Politik. Es ist heute die Negativauslese, die in Berlin landet.
    Hoffentlich bereitet sich jeder auf das vor, was uns erwartet. Das ist nichts Gutes!

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren