„Unbekannter“ bespuckt und beschimpft Polizei als Nazi auf Bahnhof Halle


#Lügenpresse vermeidet Täterherkunft zu nennen: Halle/Saale: Unbekannter spuckt und beschimpft Polizisten als „Nazi“, tritt und wirft mit Feuerzeug nach ihnen, das explodiert. Täterherkunft.. darf geraten werden. Auch ein Feuerzeug knallte der junge Mann auf den Boden – das explodierte! Dann griff er die Polizisten auch noch mit Tritten an. Die Beamten machten kurzen Prozess, brachten den Pöbeler zu Boden und legten ihm Fesseln an. Anschließend wurde der 21-Jährige auf die Wache gebracht.

Quelle: tag24.de

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)


One Comment

  1. Pingback: „Unbekannter“ bespuckt und beschimpft Polizei als Nazi auf Bahnhof Halle – ffd365.de

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren