Terror-Islamist mit geladener Kalaschnikow in Rotterdam gefasst


image_print

Die niederländische Polizei hat in Rotterdam, der zweitgrößten Stadt des Landes, einen Mann festgenommen, der einen Terroranschlag geplant haben soll. In der Wohnung des 30-Jährigen wurden Berichten zufolge ein geladenes Kalaschnikow-Sturmgewehr vom Typ AK-47 und eine Flagge der Terrormiliz Daesh (auch Islamischer Staat, IS) gefunden.

Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20161209313704512-rotterdam-terrorverdacht-kalaschnikow/

Diese Zustände beseitigen: CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpisst_euch_2


Kommentar verfassen