Mord des Killer-Flüchtlings in Freiburg für Innenminister “ein sehr ärgerlicher Vorgang”

Sex-Mord in Freiburg, ein “sehr ärgerlicher Vorgang”? De Maiziere geht mit den Griechen hart ins Gericht! Der Asylant, der die 19-jährige Maria vergewaltigt und dann im Fluss verklappt hat, war in Griechenland wegen versuchten Totschlags zu 10 Jahren Haft verurteilt worden, aus nicht nachvollziehbaren Gründen wurde er “gegen Meldeauflagen” entlassen. …

Killerflüchtling von Freiburg war zur Tatzeit “16” – also Bewährung?

Der islamische KILLER-Flüchtling Hussein K., welcher Maria in Freiburg geschändet und dann im knietiefen Bach ersäufte, war zur Tatzeit angeblich erst 16 Jahre. Also dürfen wir mit einer Bewährungsstrafe rechnen oder Arbeitsstunden. Maximalstrafe im Jugendstrafrecht 10 Jahre (in welcher WIR ihn weiter durchfüttern). Wenn er rauskommt, vergewaltigt und mordet er …

Polizistin berichtet: Strumpfhosen verhinderten Vergewaltigung

Wichtig dabei ist, die Knoten locker zu legen, damit er dann im Ernstfall schön zusammengleitet. Und ruhig die Vergewaltiger ruhig etwas enger nebeneinander hängen, um den Platz auszunutzen… Das Südland scheint ein unerschöpflicher Quell zu sein… Strumpfhosen verhindern Vergewaltigung Sie hatte während des Dienstes in einer Einsatzhundertschaft die Aussagen vier …