Beispiele des Korruptionssumpfes im Halleschen Stadtrat

Eric Eigendorf (SPD), Stadtrat von Halle betont immer, wie „ehrenamtlich“ doch die Tätigkeit eines Stadtrates sei, dass es da ja überhaupt kein Geld für gebe (außer der Aufwandsentschädigung). Dass aber genau diese Aufwandsentschädigung einschließlich Sitzungsgeldern dem entspricht, wovon ein Mensch, welcher Hartz 4 bezieht, einen ganzen Monat lang überleben muss, …

Volk erkennt die wahren Schuldigen an Flüchtlingskriminalität

Dabei sollte nicht vergessen werden, dass es sich bei den angeblichen Straftaten gegen die Polit- und Vereinsverbrecher zum größten Teil um lediglich verbale Unmutsäußerungen in den sozialen Netzwerken handelt. Konsequenz wäre, wenn die an den Vergewaltigungen, Brandschatzungen und Morden mitverantwortlichen Politverbrecher und Vereinsmaden endlich wegen Beihilfe vor Gericht gestellt würden. …

Video: „Fake-News“-Begriff erfunden, um Deutungshoheit zu behalten

Weil dem Mainstream die Deutungs- und Meinungshoheit verloren geht will man nun so genannte Fake-News verbieten. Doch was ist wahr und was ist falsch? Und wer entscheidet darüber? Und sind es nicht gerade die etablierten Medien, die ihre Leser / Zuschauer oft für dumm verkaufen? Die Liste der Falschmeldungen ist …

Wichtig: Diätenerhöhung für Politmaden im Berliner Parlament auf 6242 €uro

Zusätzlich zu den Grunddiäten von 3742 Euro erhält jeder Abgeordnete noch 2500 Euro Aufwandspauschale. Es ist immer die erste Maßnahme der linksgrün Versifften, die Diäten zu erhöhen, um sich noch hemmungsloser die Taschen auf Kosten der Steuerzahler zu füllen.. Die Diäten der Berliner Abgeordneten erhöhen sich ab 1. Januar 2017 …

BundesreGIERung verschleudert UNSER Steuergeld an Flüchtlingshelferabzocker

Von diesen zur Verfügung gestellten Millionen wurde nicht ein Cent von den Politmaden erarbeitet, die es mit vollen Händen aus dem Fenster werfen. Die Kriminellen der Flüchtlings-Hilfs-Vereinsmafia reiben sich die Hände. Selbst kommen sie meist aus Strukturen, in welchen sie sich auf ein müheloses Leben ohne je einen Handschlag tun …

Einwanderungsland-Status soll ins Grundgesetz

Die Polit- und Vereinsverbrecher wollen, dass der Status als „vielfältigs Einwanderungsland“ in das Grundgesetz aufgenommen wird, solange die Politmaden von CDU und SPD noch die dafür notwendige Mehrheit haben… Der Satz „Die BundesrepublikDeutschland ist ein vielfältiges Einwanderungsland“ soll als Artikel 20b im Grundgesetz verankert werden. Der Vorschlag kommt von den …