BKA-Chef Münch will härtere Meinungskontrolle durch mehr Überwachung

Der Präsident des Bundeskriminalamts (BKA), Holger Münch, hat vor einer Verrohung der Sprache in Deutschland gewarnt. Mit Blick auf den Anstieg der rechten Gewalt in den Zeiten der Flüchtlingskrise sagte er im Gespräch mit der F.A.Z., es würden in verschiedenen Foren im Internet Beleidigungen und Bedrohungen geäußert. „Das ist für …

Big Brother is watching you – Die FB Gedankenpolizei kommt

  2+2=5 Wer anderes meint, wird künftig der Gedankenpolizei gemeldet. FB stellt dafür 300 neue Gedankenpolizisten ein, welche Facebook rund um die Uhr auf sogenannte „Hass-Kommentare“ überwachen. In 1984 https://de.wikipedia.org/wiki/1984_%28Roman%29 wurde die Sprache auch sehr effizient gereinigt. „Die Sprache ist von „schädlichen“ Begriffen – wie etwa Freiheit – gereinigt und …