Arbeitslose mit Arabisch-Kenntnissen für Bürgerkrieg gesucht

Die US-Besatzer suchen über die #Jobbörse arbeitslose “Statisten” ausdrücklich mit Arabisch-Kenntnissen, um in Deutschland auf Steuerzahlerkosten #Bürgerkrieg-Szenarien durchzuspielen. Das Ganze wird auf dem Truppenübungsgelände #Hohenfels durchgeführt. Die Übungen sind wohl notwendig, falls es hier losgeht, wenn die Vollpensionsversorgung  der arabischen Eindringlinge durch den Steuerzahler nachlässt, weil er an die Grenzen seiner …

Friedliche Koexistenz wäre worst case für Nato

Ein Rückzug der an der russischen Grenze konzentrierten NATO-Truppen würde “zu einer Entspannung in Europa führen”, vergleichbar mit der Détente zum Ende des Kalten Krieges, sagte Putins Sprecher Dmitry Peskow am Wochenende gegenüber Associated Press. Kein Wunder, dass eiskalte Krieger wie Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen ob solch friedfertiger Visionen …

Kriegsministerin Leyen mahnt Trump zur Bündnistreue gegen Russland

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat den künftigen US-Präsidenten Donald Trump zur Bündnistreue in der Nato gemahnt und zu einer harten Haltung gegenüber Russland aufgefordert. „Was ihm hoffentlich seine Berater sagen und was er lernen wird, ist, dass die Nato kein Geschäft ist. Das ist kein Unternehmen“, sagte die …

Kriegsverbrechen: USA setzen auch in Syrien Uran-Munition ein

Das Zentralkommando der US-Streitkräfte CENTCOM hat entgegen früherer Behauptungen zugegeben, dass US-Kampfflieger Uranmunition in Syrien eingesetzt haben. Allein am 18. und 23. November 2015 wurden 5.100 Ladungen mit Uranmunition von A-10 Thunderbolt II Kampffliegern verschossen.  In den Einsatzgebieten dieser Munition sind Krebserkrankungen und Missbildungen bei Neugeborenen gehäuft aufgetreten. Mit der …