Lügenpresse macht 454 Haftbefehle gegen Rechte zum Problem und verschweigt 280.000 gegen Flüchtlinge

Ein offener Haftbefehl ist gar nicht so selten. Gerade für Menschen mit Geldproblemen. Ein paar mal kommt der Vollstrecker und trifft er den Schuldner nicht an, und hat dieser keine eidesstattliche Versicherung aufgestellt, dass er zahlungsunfähig ist, ist das Mittel der Wahl die Androhung und Beantragung eines Haftbefehles. Die “Linke” …