GESIPO-Striegel bekommt Klatsche vor Landgericht

Hat wieder wen angeschissen wegen dessen unglücklich formulierter Aussage. Striegel verschwendet hier Steuergelder und beschwert sich über die zu erwartende Klatsche vor dem Landgericht und fordert schmollend eine Verschärfung der Gesinnungsparagraphen. Ehemaliger AfD Politiker freigesprochen! Erneute Niederlage für mutmaßlichen Unfall-Flüchtling Striegel! Wegen der Äußerung “Die Völkerwanderung muss aufgehalten werden. Die sich …

Elsterglanz köstlich politisch inkorrekt – linke LVZ heult auf

Dass die Mietmäuler der SPD-Zeitung “LVZ” total linksversifft sind, ist bekannt. So verwundert es eigentlich nicht, dass eine derer Maulhuren bei einem Elsterglanz-Auftritt fast flennen muss ob der dargebotenen politischen Inkorrektheit, “Er hat Negerkuss gesagt – das darf man nicht”. Schon immer war es die Aufgabe von Kabarettisten, politische Zustände …

GeGePo München ermittelt gegen Zuckerberg wegen Beihilfe zur Volksverhetzung

Die #GeGePo (Geheime Gesinnungspolizei) in München ermittelt nach Anzeige mit Strafantrag des Anwaltes Chan-Jo Jun gegen Mark Zuckerberg und seine Berliner Facebook-Kollegin Eva-Maria Kirschberger wegen Beihilfe zur Volksverhetzung. Die Meinungsfreiheit ist eines der vielen angeblichen Grundrechte in diesem Staat. Diese selbst können im Grundgesetz natürlich nicht so ohne weiteres geändert …