Islamistische Ehrenmorde – nun Deutsche Normalität

Der Islam gehört zu Deutschland? Nein, jeder hier normal denkende Mensch muss dieser kranken Einstellung unserer Politmaden auf das Härteste widersprechen. Solche Zustände, in denen es als normal angesehen wird, seine Familienmitglieder aus “religiösen Gründen” umzulegen, gehören in Zeiten und Länder der Barbarei aber NICHT nach Deutschland. Der Vater räumt …