Suff-König Junker ernennt Oettinger noch vor Parlamentsbefragung

Ohne AnhörungEU-Parlament empört über Oettingers Beförderung Günther Oettinger hat vermutlich schon angenehmere Jahreswechsel erlebt. Der bisherige Digitalmarkt-Kommissar soll die Haushalts- und Personalressorts der EU-Kommission übernehmen – und muss deshalb am Montagabend zum “Meinungsaustausch” im Europaparlament antreten, so zumindest steht es im Terminplan des zuständigen Haushaltsausschusses. Doch die Meinung der Abgeordneten scheint …

Nun auch Fixit! Finnen wollen raus aus dem Euro.

Führende finnische Politiker distanzieren sich vom Euro. Schon 2016 sollen die Finnen per Volksabstimmung über den Verbleib in der Währungsunion abstimmen. Die Euro-Hasser nehmen rapide zu. Nach Grexit und Brexit droht offenbar schon bald der Fixit. Finnlands Wirtschaft kämpft gegen steigende Arbeitslosigkeit und Staatsausgaben. Quelle: focus.de Den Euro-Irrsinn beenden: CDU, …

Viva Italia – Go for ItalExit – Weg mit dieser korrupten EU

Die Ablehnung des Referendums durch die italienischen Wähler ist ein Zeichen demokratischer Reife. Sie haben dem Plan, in Italien im Handstreich ein Mehrheitswahlrecht ohne wirksame Kontrolle einzuführen, eine klare Absage erteilt. Die Finanzmärkte, die ein solches System gerne gesehen hätten, dürfte die Italiener nun abstrafen – mit weitreichenden Folgen für …

Beginnt heute der Rückbau dieser korrupten EU?

Was heute ansteht, ist das Referendum in Italien – dem Land, das seit langem die größte Bedrohung für das Überleben des Euro und der Europäischen Union darstellt. Ministerpräsident Matteo Renzi glaubt, dass die Lähmung der Institutionen das größte zugrunde liegende Problem Italiens sei. Deshalb will er die Bevölkerung darüber abstimmen …

Schulz packt Koffer vor dem Zusammenbruch in Brüssel

Vor zwei Wochen hatten wir bemerkt, daß Martin Schulz in Brüssel bereits auf gepackten Koffern saß. Nun ist es offiziell, er flüchtet noch vor dem Zusammenbruch der Eurozone nach Berlin. Wenn sein Lebenswerk zerfällt, sein bisheriger Lebenszweck ruiniert wird, will er nicht vor den Kameras stehen müssen, um sein Scheitern …

EU-Beamte gönnen sich eine Gehalts- und Pensionserhöhung

Üppig UND rückwirkend. Das zahlen als größter Nettozahler hauptsächlich die Deutschen Steuerzahler… Also hoffen wir mal, dass Le Pen in Frankreich gewinnt, auf dass diese korrupte EU Stück für Stück zurückgebaut werden kann. Von mir aus könnten wir die Brüsseler Polit-Schmarotzer sofort zum Teufel jagen…. Die Gehälter und Pensionen der …

Merkel will EU-Armee vom Deutschen Steuerzahler finanzieren lassen.

Wie der englische Express gestern meldete hat Merkel bereits Versprechungen abgeliefert, dass die Steuerüberschüsse der Deutschen Steuerzahler in die Finanzierung ihres und des Alkoholikers Junker kranken Planes einer übergeordneten EU Armee fließen werden… “The beleaguered German chancellor has drawn up secret plans to plough huge sums of cash into the …

Junker will Sauf-Kumpan Schulz nicht verlieren. Droht mit Rücktritt.

“Dann kann ich für meine Zukunft als Kommissionspräsident nicht mehr garantieren”, soll Juncker demnach gesagt haben. Schulz soll seinen Posten im Januar räumen Laut einer Absprache soll Schulz im Januar nach der Hälfte der Legislaturperiode seinen Posten für einen Kandidaten der konservativen Europäischen Volkspartei (EVP) räumen. Er möchte jedoch seine …

Viva Trumpisti – Der Italexit rückt näher

Ja zu Europa, but fuck this corrupt EU! Brexit – Italexit – Dexit! Nach Brexit und Trump-Sieg könnte der Italexit der nächste Schock für Europa werden. Italiens Populisten haben Oberwasser. Gelingt den “Trumpisti” der Sturz von Regierungschef Renzi, ist der Euro-Austritt nicht mehr weit. Und Beppe Grillo, Gründer der populistischen …

EU-Politmaden: Wie nun weiter Mr. President?

Darauf waren die Polit-Schmarotzer aus Europa nicht vorbereitet. Alle haben auf´s falsche Pferd gesetzt. Rechneten mit Killary als Obama-Nachfolgerin. Sind ständig dem dunklen Warlord aus Übersee in den Arsch gekrochen und jetzt kommt Trump, der die Beziehungen zu Russland deeskalieren will.. Die EU-Außenminister sind in Brüssel zusammengekommen, um über die …