Arbeitslose mit Arabisch-Kenntnissen für Bürgerkrieg gesucht

Die US-Besatzer suchen über die #Jobbörse arbeitslose “Statisten” ausdrücklich mit Arabisch-Kenntnissen, um in Deutschland auf Steuerzahlerkosten #Bürgerkrieg-Szenarien durchzuspielen. Das Ganze wird auf dem Truppenübungsgelände #Hohenfels durchgeführt. Die Übungen sind wohl notwendig, falls es hier losgeht, wenn die Vollpensionsversorgung  der arabischen Eindringlinge durch den Steuerzahler nachlässt, weil er an die Grenzen seiner …

Afrikaner fährt schwarz und verkloppt Zugbegleiter

Eigentlich sind solche Meldungen seit Merkels Grenzöffnung schon solch Normalität geworden, dass kaum lohnt, darüber zu berichten. Wir sollten aber dafür sorgen, dass diese Normalität rückgängig gemacht wird. Eine Chance dazu besteht im Herbst, wenn die korrupten Altparteien (CDU, SPD, Grüne und Linke) kräftig Federn, bzw. Mandate lassen müssen… Der …

Teilen: Polizei bittet um Mithilfe – Flüchtlinge überfallen Schwangere

Hannover: Die Polizei erhofft sich durch das veröffentlichte Phantombild Zeugenhinweise zu dem Gesuchten, der an dem Raubüberfall auf die 37-Jährige am Freitag, 21.10.2016, beteiligt war. Die junge Frau war am Freitagnachmittag, 21.10.2016, gegen 13:30 Uhr, an der Straße Am Lienkamp in Richtung Langenhagener Straße unterwegs gewesen, um ihren Weg auf einem …

Messer-Moslem bedroht Passanten mit Messer und wird laufengelassen

Klar, dass diese Schwerstkriminellen keinen Respekt vor Polizei und Justiz haben, wenn sie ungestraft machen können, was sie wollen. Normalerweise gehört der Typ mitsamt seiner möglicherweise auch in Deutschland weilenden Familie eingesammelt und sofort abgeschoben… Geht natürlich nur mit gesicherten Grenzen, sonst sind die Verbrecher am nächsten Tag wieder da. …

Afrikaner Flüchtling zockt Postbank-Kunden ab. Polizei bittet um Mithilfe

Mit Fahndungsfotos sucht die Aachener Kripo einen Mann, der durch falsche Überweisungen mehrere Postbankkunden aus Aachen und Würselen betrogen hat. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 20.000 Euro. Der unbekannte Mann hatte hierzu bei einer Postfiliale in Bonn offenbar unter falschem Namen ein Girokonto eröffnet und die ergaunerten Geldbeträge auf …

Warum es mit den Moslem-Terror-Bildern manchmal fix geht…

Es scheint auch den deutschen Medien aufgefallen zu sein, dass im Falle der Berliner Menschenanzünder ungewöhnlich schnell Fahndungsfotos erschienen sind. Der Focus macht daraus gar einen Aufmacher mit dem Titel „Darum wurden Bilder in dem Fall so schnell veröffentlicht“. Allerdings ist die Antwort, die in Aussicht gestellt wird, recht dürftig: …

TEILEN GESUCHT: Flüchtling wollte 10jährige auf Schulklo vergewaltigen

Für jene, die nicht richtig lesen und sich fragen, wo die Polizei etwas behindert. Wenn die Polizei (auf politischen Wunsch) ausdrücklich darum bittet nur regional zu fahnden UND wir auch wissen, dass dieses Täterklientel ggf. innerhalb von Stunden sogar in Italien sein kann, dann ist eine rein regionale Fahndung eine …

Abgeschobene Flüchtlinge regelmäßig sofort wieder in Deutschland

Das ist doch klar. Ohne sichere Grenzen kommen diese Verbrecher immer wieder. Und genauso funktioniert das mit den Zehntausenden “freiwillig” ausgereisten “Flüchtlingen”, welche mit Tausenden Euros Geschenken des Steuerzahlers für wenige Tage das Land verlassen, um sich sofort wieder anzustellen… Die Grenzen müssen dichtgemacht werden. Politmaden, die sich dem in …

Jäger erschoss Einbrecher-Flüchtling in Notwehr. Verfahren gegen den Jäger eingestellt.

Es ist eine Frechheit, dass überhaupt dieses Verfahren gegen den Jäger eröffnet wurde. War es doch der minderjährige unbegleitete Flüchtling, der in das Haus des Jägers eingebrochen ist und an das Hab, Gut, Leib und Leben des Senioren und dessen Frau wollte. Klare Notwehr. Wer hätte anders gehandelt? Dass diese …

Polizei sucht verschwundenen minderjährigen Flüchtlingsbuben

Dass sich die Polizisten, die diese Suchanzeigen mit diesen Bildern aufgeben, dabei nicht beschnullen vor Lachen oder machen sie sich damit über uns lustig? Der abgebildete Asylbetrüger ist mindestens 30 aufwärts! Der Vermisste hatte sich kurz vor Mitternacht in den Wallanlagen von seinen Freunden getrennt, wollte aber wenig später wieder …