Afrika-Flüchtlinge auf unsere Kosten auf Heimaturlaub

Wer deren Lustreisen nach Afrika bezahlt? Also zurück ins heimatliche Dorf, aus welchem sie “flohen”, um hier wegen der dortigen angeblichen “politischen Verfolgung” Asyl zu beantragen? WIR – dummdeutsche Steuerzahler! Also keine Politmade in Berlin, welche ihnen diesen Asylbetrug möglich macht. Auch kein #refugeeswelcome-Fähnchen schwenkender Vereinsverbrecher. Nein, diese Polit- und …

Flüchtling Mahmoud sauer, dass er immer noch Jungfrau ist

Mahmoud aus Syrien beklagt sich in einem Interview mit dem staatlichen Radio Schweden, dass er in einem kleineren, steuerfinanzierten Zimmer in Stockholm wohnen muss. Außerdem habe er immer noch keine Freundin gefunden. “Ich wollte ein eigenes Haus”, erklärt er. Die Einwanderer sind in einem Modulhaus im Stockholmer Vorort Fagersjö untergebracht. …

Billig urlauben: Halb Tunesien will nach Deutschland kommen.

Die Hälfte aller Tunesier will nach Europa Gut 45 Prozent der Tunesier wollen illegal nach Europa. Eine Studie des FTDES, hat gut 1200 junge Tunesier befragt. Von den Befragten hat gut die Hälfte keinen Schulabschluss vorzuweisen. In den letzten Jahren sind schätzungsweise 30.000 bis 35000 Tunesier illegal nach Europa eingewandert. Die jungen Tunesier …

Wie Flüchtlinge mit Mehrfachidentitäten regelmäßig den Steuerzahler abziehn

Es dauerte fast ein Jahr, bis er den Behörden auffiel: Ein Flüchtling aus dem Sudan meldete sich mit sieben unterschiedlichen Namen in verschiedenen Kommunen an, kassierte mit falschen Identitäten insgesamt 21 000 Euro „Stütze”! Al Haj O. (24, so sein angeblich richtiger Name) kam 2014 als Asylbewerber nach Deutschland, bezog Leistungen …

Wie sich linksextreme Vereine mit Flüchtlingen die Taschen vollmachen

Wenn Sie sich fragen, warum Sie als kritisch denkender Bürger, der gegen Asylbetrug und illegale Zuwanderung argumentiert, immer die gleichen Vereine als Gegner haben, warum der örtliche Sportverein auf einmal auf der Asylwelle mitschwimmt oder warum der Jugendclub vor Ort nur noch für „umA“ (unbegleitete minderjährige Ausländer) offensteht, dann hat das …

Es kommen weniger “Flüchtlinge”? Bamberg vergrößert Asylheime.

Ein Indiz, dass der große Ansturm noch bevorsteht, ist, dass Asylheime nicht verkleinert, sondern vergrößert werden.. Wie hier in Bamberg. Die Aufnahmeeinrichtung Oberfranken (AEO) für Flüchtlinge soll im kommenden Jahr vergrößert werden. Die Stadt wehrt sich dagegen. Die Regierung von Oberfranken will aber trotzdem bauen…. Die Zahl der ankommenden Asylsuchenden sei …

Russland zeigt, wie´s geht. Flüchtlinge kein Interesse, dort zu wohnen.

Weil Russland diese “Flüchtlinge” ordentlich durchprüft. Russland leistet den größten Teil der Anstrengungen, um Syrien zu befrieden. Und das mit Erfolg. Der IS ist bald Geschichte. Das Land befriedet. Die “Flüchtlinge” werden dort dringend zum Wiederaufbau gebraucht. In Russland gibt es auch keine bequeme soziale Hängematte für diese “Flüchtlinge”. Also …

Der organisierte Asyl-Betrug mit der “Minderjährigkeit”

Von wegen “unbegleitete minderjährige Flüchtlinge”. Das worauf sie sich die Grünen freuten, aber nur, weil sie dachten, dass da “unbekleidete” also nackte Minderjährige kämen, ist nichts weiter als eine riesige Invasion von Betrügern in unsere Sozialsysteme. Mindestens 3/4 aller angeblich Minderjährigen sind weit älter als angegeben. Sie betrügen, um leichteren …

ungenutztes 4-Sterne-Flüchtlingshotel in Halle kostet 4 Millionen Euro Miete im Jahr

Also doch 4 MILLIONEN (VIER). 335.000 Euro Miete im Monat. Die Politverbrecher, welche diesen Vertrag abschlossen, sollte man dafür haftbar machen. Jeder verschwendete Euro Steuergelder ist für den Steuerzahler wie ein hinterzogener… Also wer über Steuerhinterzieher wettert, sollte mindestens das gleiche Strafmaß für Steuerverschwender fordern. Dann dürfte Anhalts Politiker-Riege bald …

Der nächste syrische Terror-Flüchtling

#refugeesnotwelcome. Weil sie bringen TERROR und Gewalt in dieses Land. Ein in Berlin angeklagter Terrorverdächtiger hat den Ermittlungen zufolge für den IS den Alexanderplatz, das Brandenburger Tor und das Gebiet um den Reichstag als Anschlagsziele ausgekundschaftet. Der 19 Jahre alte Syrer habe seine Erkenntnisse im Februar 2016 an einen Kontaktmann …