Tafellebensmittel von Flüchtlingen weggeworfen.


#dietafeln #lebensmittel #armut #refugeeswelcome to #germoney

tafellebensmittel

Wir haben bereits über die teilweise Ungleichbehandlung von bedürftigen Einheimischen und sog. „Flüchtlingen“ berichtet, welche leider stark zu dem Unmut in der Bevölkerung beiträgt. :/

Bildquelle: https://www.facebook.com/556102047824223/photos/a.556149917819436.1073741828.556102047824223/730170837084009/?type=3

Gubener Tafel: Vorrang für „Flüchtlinge“ vor EU-Bürgern


2 Comments

  1. Wir von Hartz4-Hilfe.org sind fassungslos. Uns fehlen nun wirklich die Worte. Danke Sven und Team für diesen Artikel. Wieviele Deutsche sind froh, dass sie von der Tafel etwas bekommen, nein im Moment darum kämpfen müssen, da diese Invasoren nur Unruhe stiften bei den Tafeln.

  2. Falko

    Guben,den 08.05.2017

    Wir drehten heute gegen 11 Uhr unsere runden in Guben,mit wir meinte ich und meine Mitarbeiter.
    Ich selbst stellte einige von Ausgabestelle Tafel Guben zur rede.Meine frage lautete wie folgt?
    Warum man für Alte Menschen die hilfebedürftig sind ,nach hause schickt.Ihr glaubt garnicht wie man mich versuchte zu beleidigen und zu drohen.Das juckte mich aber nicht.Die größte klappe hatte
    ein lieferand aus Forst.Das war ein halbes Hähnchen,er machte einen auf dicke Hose . Sein glück war ,das ich heute mein Sozialen tag hatte.

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren