Sven Liebich vertreibt Cem Özdemir aus Halle und lässt ihn Rede absagen


War heut echt der Burner. Halles Einkaufsmeile zur Mittagszeit. Die Bühne der grünen Pädo-Partei war aufgebaut, Cem wurde erwartet. Aber wir kamen und mit uns das 12-Meter-Transparent: “Wer grün wählt, wählt KinderSEXer!” (Unter dem SEX stand das F-Wort, welches per Aufklage nicht gestattet war, zu zeigen. Angeblich wegen des Jugendschutzes. Dabei ist das Transparent doch eine Manifestation digitalgedruckten Jugendschutzes. Eher sollte man öffentliche Auftritte der als Partei getarnten Grünen aus Jugendschutzgründen untersagen. Kommt noch ein 2ter Teil. Freut Euch drauf… Ach ja, den hier trotzdem schon mal teilen.

Ein Beobachter schrieb: “Als die Grünen zusammen packten, bin ich zu einer von ihnen und wollte wissen wo Czem ist? Hab extra Mittagspause frei genommenen weil ich viele Fragen habe?
“‘Oh das tut mir leid, aber er schafft es leider nicht. Und außerdem wegen dem Sven Liebich wollen wir das nicht, dass er sowas sieht”
“Mist, ich hatte so viel Fragen, warum gegen Kohle -, Atom Strom usw.
Extra von 12-13 frei genommen. Weil er versprach zu kommen. Versprechen nicht gehalten! Bin nun unentschlossen wen ich wählen solll””

www.politaufkleber.de

Daniel Cohn Bendit (amtierender Europaabgeordneter der Grünen):

https://www.youtube.com/watch?v=M0qvkg2nzg8

Liebich vs. Striegel (3 Teile in der Playlist):

https://www.youtube.com/watch?v=9-L1L_-VBl8&list=PLdcJ6VZ_HMzbJEF3SRvQ0cGggGHItohfL&index=1

Zugabe bei Striegel vor der Haustür:

https://www.youtube.com/watch?v=VzGX0FmcyDc

 


One Comment

  1. Pingback: Sven Liebich vertreibt Cem Özdemir aus Halle und lässt ihn Rede absagen – ffd365.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.