Steinmeier will Gutmenschen aktivieren, um seinen Madenjob zu sichern


opposition-steinmeier

Steinmeier sagte bei seiner Vorstellung durch die drei Parteichefs in Berlin, jetzt komme es auf eine wache, politische Kultur an. Zugleich warb er angesichts der zahlreichen internationalen Krisen für Zuversicht: Ein Bundespräsident dürfe kein Vereinfacher, sondern solle ein Mutmacher sein. Sein Respekt vor dem Amt sei groß. Bundeskanzlerin Merkel sagte in Berlin, Steinmeier sei auf Grund seiner Erfahrung und Bodenständigkeit der richtige Kandidat in dieser Zeit.

weiter auf deutschlandfunk.de

Die Altparteien haben komplett versagt, CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpissteuch


Kommentar verfassen