Springers Lügenpresse kolportiert Rechtsradikale als mögliche Menscheanzünder


Es war von Anfang an klar, dass für diese Tat NUR Merkels Flüchtlinge in Frage kamen und genauso hat es sich ja auch bewahrheitet. Wieso Springers Maulhuren da etwas von „Rechtsradikalen“ kolportieren, kann nur mit Propaganda oder #Fakenews begründet werden… Und was soll das dämliche „Sie kamen als Flüchtlinge“. Das sind Merkels Flüchtlinge. Wieso sprecht Ihr ihnen diese Eigenschaft ab, wenn es Terroristen und Kriminelle sind? Wir werden durch Merkels Flüchtlinge mit einer Lawine aus Schwerstkriminalität überzogen und immer mehr Menschen sehen das auch genau so. #Lügenpresse abschalten! Altparteien abwählen. Mietmäuler, Politmaden, Vereinsverbrecher und Gutmenschen vergwaltigen, zündeln und morden IMMER MIT!

Sechs von ihnen stellten sich daraufhin bei der Polizei, ein 21-jähriger Tatverdächtiger konnte durch einen Zivilfahnder ermittelt werden. Sie alle sind nicht, wie zunächst vermutet, Rechtsradikale, sondern Migranten.

Verdächtige kamen als Flüchtlinge

Quelle: welt.de

Den Asylterror beseitigen: CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpisst_euch_2


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren