Spendenaufruf nach EINFAMILIENHAUS-BRAND in Milzau


#TEILEN #SPENDENAUFRUF #MILZAU

15.02.2016

Sehr geehrte Einwohner der Goethestadt Bad Lauchstädt und Helfer,

wir möchten mit diesem Spendenaufruf um Ihre Hilfe bitten.

Für die von einem schweren Einfamilienhausbrand am Samstagmorgen betroffene Familie im Ortsteil Milzau der Goethestadt Bad Lauchstädt werden dringend folgende Dinge benötigt:

Handtücher, Bettwäsche

  • Kleidungsstücke Mädchen Größe 38/40 Schuhe 38/39
  • Kleidungsstücke Junge Größe 152/158 Schuhe 35/36
  • Kleidungsstücke Mann Schuhe Größe 43
  • Spielsachen
  • Küchengeräte

Die Familie hat es materiell und immateriell schwer getroffen. Drei minderjährige Kinder sind zum Teil durch Brandwunden und Rauchgasvergiftung schwer verletzt worden und werden derzeit im Krankenhaus behandelt. Die Familie hat durch den Brand alles verloren! Sie konnten lediglich ihr Leben retten. Das Haus der Familie ist nicht mehr bewohnbar. Eine Wohnung wird derzeit durch die Goethestadt hergerichtet.

Abgegeben werden können die Spenden montags bis freitags zu den Öffnungszeiten im Rathaus bei Frau Breternitz unter folgender Adresse:

Rathaus Goethestadt Bad Lauchstädt

Markt 1

06246 Goethestadt Bad Lauchstädt

Für Kosmetikartikel, persönliche Kleidungsstücke und Möbel werden dringend finanzielle Spenden erbeten:

Empfänger: Goethestadt Bad Lauchstädt

Bank: Volks- und Raiffeisenbank Saale-Unstrut eG

IBAN: DE47 8006 3648 0601 8777 00

Betreff: Hilfe Milzau

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Mit freundlichen Grüßen

Christian Runkel                                        Günter Teichmann

Bürgermeister                                            Ortsbürgermeister Milzau

Goethestadt Bad Lauchstädt

Goethestadt Bad Lauchstädt, den 15. Februar 2016

++++ BITTE TEILEN +++

Quelle: http://www.goethestadt-bad-lauchstaedt.de/news/1/321980/nachrichten/spendenaufruf-milzau.html


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren