SPD will Ex?-Alkoholiker Schulz als Kanzler


martin-schulz-kanzler

Der als künftiger Bundesaußenminister gehandelte SPD-Politiker Martin Schulz strebt einem Medienbericht zufolge auch die Kanzlerkandidatur seiner Partei an.

Das berichtete die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Freitag) unter Berufung auf SPD-Regierungskreise. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur hatte SPD-Chef Sigmar Gabriel am Dienstag mit dem amtierenden EU-Parlamentspräsident Schulz über das Personalpaket beraten, das die Partei nach der Nominierung von Frank-Walter Steinmeier als Kandidat für das Bundespräsidentenamt schnüren will.

 weiter auf focus.de

Den Trump-Effekt importieren: CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpissteuch


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren