SPD-KInderehen-Bürgermeisterin feuert Nikolaus, weil er sich dagegen aussprach


kinderehen-spd

In der bayrischen Stadt Mühldorf am Inn, wurde der seit 30 Jahren als Nikolaus tätige Peter Mück gefeuert, weil er auf Facebook einen Post gegen Kindesmissbrauch geteilt hatte.

 Wie „Focus Online“ berichtet, hatte Peter Mück ein Bild der „Identitären Bewegung“ mit der Aufschrift „Kinderehe=Kindesmissbrauch – Das Maas ist voll“ geteilt. Daraufhin hatte ihn die Bürgermeistern Marianne Zollner (SPD) angewiesen sich von dem Post zu distanzieren.

 Peter Mück lehnte dies jedoch ab, und bezog sich auf sein Recht der freien Meinungsäußerung. Daraufhin entließ die Bürgermeisterin ihn als Nikolaus.

weiter auf kritische-presseschau.com

Wer soll den Job des Nikolauses jetzt übernehmen? Ein Kinderficker von den Grünen oder einer der ISIS-Bademeister, welche ja im Winter weniger zu tun haben:

isisbademeister

Die Altparteien haben komplett versagt, CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpissteuch


15 Comments

  1. Pingback: „Die schwätzt einfach nur dummes Zeug daher“ | inge09

  2. Und das von einer Frau in diesem Alter. Da möchte man doch eigentlich meinen sie sei erwachsen, hätte Kinder und vielleicht sogar schon Enkelkinder. Aber anscheinend werden manche Leute einfach nur alt, ohne jemals erwachsen zu werden. Ihre Kinder sind ihr dann wohl auch eher gleichgültig. Schlimm.

  3. Hannelore Schulze

    Ich denke auch, dass sie keine Kinder hat. Aber die Eltern, die sich beschwert haben sind noch viel schlimmer. Sollen sie ihre Kinder hingeben, wenn ihnen diese Vereinigung wichtiger ist, als der Spruch der den Schutz der Kinder dient. Die BM ist einfach nur eine Frau.die am falschen Platz sitzt sie sollte abtreten.

  4. Das ist das Ausmaß von Herrn Maas der es per Gesetz beschließen will ! Vielleicht steht Herr Maas darauf als seine Schauspielerin ! Beispiel Thüringen wo ein SPD Abgeordneter mit seinen 15 jährigen Neve Sexkontakte hat es sei wahrscheinlich in der SPD so üblich ?

  5. haha, wie üblich bei der spd, werden, wenn die kommentre nicht passen, der freee gelöscht und neu angelegt. jetzt haben sie wohl erst mitbekommen, dass man die kommentarfunktion auch abschalten kann 😉
    SDP zensiert was das zeug hält, und irgendwie erinnert mich die politik dieser person an schon längst vergangene zeiten.
    hieß ja nicht umsonst nSOZIALISTISCHEdap
    kurz bevor ich selber was dazu schrieb, wurde das so gemacht. freed gelöscht und neu angelegt 😉

    http://www.fotos-hochladen.net/view/zlleraf95x1norh.jpg

  6. Roger Gruber

    Ist es eigentlich ein Zufall, dass alle diese roten und grünen Spinner so abgrundtief hässlich und abstossend sind? Wurden sie in ihrem Leben wohl zu viel gehänselt und sind deshalb so hasserfüllt?

  7. Hagen Dierks

    Die perversität der Politiker von Rot Grün und Linken sind nicht mehr zu überbieten. Unsere Demokratie ist von diesen Leuten zerstört worden . Sie wurden eigentlich gewählt sie zu verteidigen .Heute ist eben ein Eid auf die Verfassung nichts mehr wert. Was sollen wir mit solchen Menschen die unsere Werte mit Füßen treten und alle unsere Errungenschaften aufs Spiel setzen und sich am vom Volk erwirtschafteten Kapital bereichern und ihre Wähler belügen und betrügen. Wenn die Wähler sie dann für ihr Verhalten kritisieren oder gar nicht mehr wählen sind es alles Nazis und Fremdenhasser .Unsere Republik steht am Abgrund und die meisten Bürger haben es noch nicht gemerkt oder wollen es einfach nicht wahrhaben. Das war 1944 auch so und dafür müssen wir heute noch bezahlen . Jeder Bürger sollte einfach mal sachlich und ehrlich sich selbst fragen ob das was hier so abgeht richtig ist

  8. Pingback: St Nikolaus: Entlassen und für tot erklärt | quotenqueen

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren