Schlecht besuchte Anti-AfD Veranstaltung ging nach hinten los


Leserzuschrift: „Hallo Sven, danke für den Hinweis auf die gestrige links-grün-versorgte Abendveranstaltung! Bin dann schnell noch hin.Wir waren drei Personen und sind sogar rein gekommen. Sehr,sehr erstaunlich ist, wie man mit unbändiger Verdrehung,Verleumdungen und absoluten Halbwissen in diesem schrecklichen System auch noch Geld verdienen kann.
In dem Saal wären ca 30 ältere Menschen. Die haben sich die Butter nicht vom Brot nehmen lassen. Es gab nur eine Ausnahme!
Die Beantwortung der Bürgerfragen war mehr als kläglich. Tja , was sollen die auch sagen?! Eine Bürgerin beschwerte sich über die jetzigen Zustände. Sie fragte sich warum für nichts mehr Geld da sei!? Da rief ein anderer: “ Das liegt an Merkels Flüchtlingspolitik, da muss man doch nicht drumrum reden „
Zusammenfassend kann ich nur sagen: „Die haben sich mit dieser Veranstaltung keinen Gefallen getan !“

Hier war die Einladung zu der Veranstaltung, auf die ich gestern extra noch einmal hingewiesen habe: https://www.facebook.com/HallegegenRechts/posts/1100215556681661

Reklame:

Protst braucht Druck


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren