Pest an Bord in Madagaskar – Holt sie doch alle her


Geteiltes Leid ist halbes Leid… „Das, was die Flüchtlinge uns bringen, ist wertvoller als Gold.“ (SPD-Alki-Schulz). Auf Madagaskar gab es seit August 131 Pest-Fälle. 24 Menschen starben. Die WHO warnt: Da breitet sich auch eine seltene Pest-Form aus. Und: Es trifft vor allem Städte mit Anbindung an die große weite Welt.

Quelle: welt.de

100 Aufkleber nur 6,66 €


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren