Olivgrüne Pädo-Partei fordert Absage Deutschlands an Fussball WM


…und weitere Sanktionen gegen Russland. Die Grünen SIND Kriegstreiber, welche offensichtlich einen militärischen Konflikt zwischen Nato und Russland anfeuern wollen. Vielleicht eine Gegenleistung für die erhaltenen Großspenden aus der Rüstungsindustrie.

Mit harten Sanktionen wollen die Grünen Russland zum Einlenken im Syrien-Krieg bewegen. „Deutschland darf nicht wegschauen“, sagte Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt der „Bild“. „Wir müssen endlich Druck auf Russland ausüben, damit eine Flugverbotszone umgesetzt wird.“

Neue Sanktionen könnten dabei helfen. Der außenpolitische Sprecher der Grünen Omid Nouripour forderte, die geplante Erweiterung der Gaspipeline North Stream von Russland nach Deutschland zu stoppen: „Putin zahlt seinen Krieg mit diesen Gaseinnahmen. Deswegen müssen wir die neue Pipeline verhindern.“

Einen Boykott des Fußball-Confed-Cups regte der sportpolitische Sprecher der Grünen Özcan Mutlu an: „Dieses Turnier zu boykottieren sollte der Deutsche Fußball-Bund ernsthaft in Erwägung ziehen.“

weiter auf mmnews.de

putinbaer2

Protst braucht Druck


Kommentar verfassen