Österreich: Pädos rausgeflogen – für Sozen Desaster-Wahl


Klar, dass die linksgrün Versifften für ihre desaströse „Flüchtlingspolitik“ abgestraft wurden. Die Österreicher ticken ne ganze Ecke gesunder als die Dummwähler in Deutschland…

Der Machtwechsel in Österreich steht fest!

Nach einem hitzigen Wahlkampf holte sich die konservative ÖVP unter dem erst 31-jährigen Sebastian Kurz den Sieg. Die Rechtspopulisten von der FPÖ konnten stark zulegten, liegen nur knapp unter dem Rekordergebnis der FPÖ von 1999 unter dem damaligen Parteichef Jörg Haider.

Ein klarer Rechtsruck! ÖVP und die FPÖ legten im Vergleich zu den letzten Wahlen gemeinsam mehr als 12 Prozent zu. Gleichzeitig stürzten die Grünen ab, müssen fürchten, aus dem Parlament in Wien zu fliegen.

Quelle: bild.de

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)

 


One Comment

  1. Pingback: Österreich: Pädos rausgeflogen – für Sozen Desaster-Wahl – ffd365.de

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren