Neues aus der Rattenburg – Riebeckplatz 7 und 8


rattenburg

Ich bekomme auch die Fotos noch, als die Kriegsflüchtlinge einstiegen und auch vorher noch Selfies um das Auto machten… (Entschuldigt die Qualität, war Foto vom Foto)

Das Ding inklussive Chauffeur zu mieten, kann man sich nur mit entsprechend dicker Brieftasche leisten. Als Hallenser weiss man, dass am Riebeckplatz ein florierender Heroin-Markt ist. Du bist Halle meldete erst vor wenigen Tagen:

drogenriebeck

Quelle: Du bist Halle

Die Freiheit weiss zu berichten:

„Blickfeld der Kameras

Die Drogen-Dealer haben längst ausgekundschaftet, wie groß das Blickfeld der Kameras am Riebeckplatz ist. Sie wissen auch, dass sie im Schutz eines privaten Hinterhofs von der Polizei kaum „belästigt“ werden können. Doch auch darauf reagieren die Ermittler: Die Bereiche entlang einer Linie zwischen Hauptbahnhof (einschließlich Kirchnerstraße), Riebeckplatz und Markt sowie der Stadtpark zählen zu sogenannten „gefährlichen Orten“.“

– Quelle: http://www.mz-web.de/24055246 ©2016

Verschweigt dabei aber politisch korrekt, außer auf einem kleinen unscharfen Foto, dass der Heroin-Markt am Riebeckplatz komplett in afrikanischer Hand ist.

Auch thematisch zur Rattenburg:

Neues von den Rattenzüchtern 😀 Riebeckplatz 7/8 in Halle


3 Comments

  1. Pingback: Schattenseiten der Rekordsaison auf Mallorca | inge09

  2. Pingback: Feuer-Fehlalarm im muslimischen Rattenhochhaus in Halle – halle-leaks.de Blog

Kommentar verfassen