Muslimenzentralrat fordert Auszeichnung


Der Zentralrat der Muslime hat angekündigt, die Syrer, die den Terrorverdächtigen Jaber Al-Bakr überwältigten, auszeichnen zu wollen – für „ihren Mut und ihre Zivilcourage“…. 

Der Zentralrat der Muslime in Deutschland will die Syrer, die den Terrorverdächtigen Jaber Al-Bakr überwältigten, auszeichnen – für „ihren Mut und ihre Zivilcourage“. Die Auszeichnung werde Ende November bei der nächsten Flüchtlingskonferenz vom Verband Muslimischer Flüchtlinge (VMF) übergeben. 

Die drei Syrer „freuten sich sehr über diese Anerkennung und Auszeichnung“, erklärte der Zentralrat in einer Mitteilung.

Darüber hinaus schlage der Zentralrat die drei Männer für das Bundesverdienstkreuz vor, so der Verband am Donnerstag in Berlin.

weiter auf: epochtimes.de

Protst braucht Druck

museltier


Kommentar verfassen