Merkel will uns die Autobahn noch einmal bezahlen lassen


merkel-autobahn

Die Merkel-Regierung arbeitet an Plänen, die Autobahnen „teilweise“ zu privatisieren. Auf dieser Basis ergibt die Seehofer-Maut endlich Sinn. Überhaupt ist es eine großartige Idee, Infrastruktur zu „privatisieren“. Das hat sich großartig bewährt, da gibt es dann schlechteren Service zu höheren Kosten. Ganz davon abgesehen, ist die Regierung nicht Eigentümer der Autobahnen, sondern diese hat das Volk mit Kfz-Steuer, Mineralölsteuer und sonstigen Abgaben bezahlt. Treudoofe Stadtkämmerer, die ihre Wasserwerke oder Straßenbahnen an Amerikaner verkauft und zurückgeleast haben, sind im ganzen Land dafür verantwortlich, daß aus gering verschuldeten Gemeinden hochverschuldete Gemeinden geworden sind. Es ist Wahnsinn zu glauben, daß Ministerien, die bereits zu blöd sind, Gesetze ohne externe Anwaltskanzleien auszuarbeiten, fähig seien, Infrastruktur auf eine Weise zu privatisieren, daß ein Vorteil für Deutschland herausspringt.

Quelle: michaelwinkler.de

Die Altparteien haben komplett versagt, CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpissteuch


5 Comments

  1. was soll denn der Schrott
    LASST ES ENDLICH MAL DIE REICHEN BEZAHLEN DIE HABEN KEINE FAIRE STEUER ALSO RAN AN DENN REICHEN UND NICHT IMMER NUR DIE ARMEN
    ICH BIN WEGEN EURE BESCHEUERTE POLITIK OBDACHLOS ;WEIL SIE KEINE WOHNUNGEN BAUEN ES FEHLEN UN MENGEN WOHNUNGEN DA ES KEINE GIBT WERDE ICH WAHRSCHEINLICH WEGEN EUCH ERFRIEREN DRAUSSEN

  2. Wisst ihr Jedes mal höre ich nur noch Flüchtlinge ,ich habe nichts gegen sie oder Prominente wow schön ich komme auch aus dem höheren Niveau
    aber mal ehrlich es gibt weit Über 22000 Obdach und Wohnungslose
    Wie Weit wollt ihr noch warten bis ihr mal Wohnungen baut ,,
    ich Frage mich ????
    was Passiert wenn Köln 1 / 3 An Wohnungslose oder Obdachlose hat vor allem der bericht in köln der gerade gewesen ist
    Kein Mensch macht was
    Obdachloser stirbt unter der brücke da er angezündet wurden ist ,
    was soll das ;
    ????
    Die meisten fragen sich warum Passiert sowas
    ich kann es euch erklären es gibt zu wenig Wohnungen
    viele sagen gehen sie doch zum Wohnungsamt die müssen euch helfen ,ja ja ja immer die blöden Bemerkungen
    ( das winzigste ist wie sie einem helfen ist )

    (1)
    in dem mann alle auf einen Haufen in ein zimmer Pakt
    und sich von anderen beklauen lässt
    (2)
    in dem mann zu jemanden sagt hey ich möchte bitte schlafen

    dann kommt der zu dem mann es sagt
    Antwort dann !!!!!
    und haut die die fresse blau weil er Musik hört und nicht schlafen will und seine Drogen im zimmer ein nehmen will
    (3)
    Es Gibt noch Wohnungen die mann haben kann
    die die Stadt Köln gekauft hat
    Extreme Günstig
    und das zu miete
    denn Obdachlosen wird in Köln am Kölnberg-in Mechenisch
    das ist mit einer der schlimmsten Städte von Köln ,
    wenn mann dort einzieht !!!!!
    kommt mann meistens nicht mehr lebend raus !
    sobald sie dort eingezogen sind ???
    Warum ?
    Antwort ::::!
    sie ziehen dort ein dann brechen irgend welsche Menschen dort ein
    und wenn sie dann zufällig dort schlafen im bett
    und der jehnige sieht sie das sie dort schlafen dann werden sie direkt aus dem Balkon geworfen das ist mehrfach schon passiert
    und auch in der Zeitung oder fernsehen gewesen
    das beste kommt noch
    sobald die Polizei dort streife Fährt , Fährt sie immer mit 3 Autos -wagen dort hin da wenn mal ein wagen herum steht nur 10 Minuten dann wird alles vom Auto geklaut ,das ganze auto klein gemacht
    jetzt frage ich mich wo ist mal die richtige Regierung um denn OBDACHLOSEN ZU HELFEN

    SCHAFT MAL OBDACHLOSEN WOHNUNGEN AN
    aber bitte KEINE WOHNHEIME SONDERN RICHTIGE WOHNUNGEN

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren