Märkische Allgemeine und die Glaskugel mit dem Sprung


Das war wohl ein Griff ins Klo der #Lügenpresse. Zumindest reden die Leute jetzt über die Märkische Allgemeine 😀 Laut Wiki hat die Zeitung eine Auflage von 108.000 Exemplaren – für die Tonne.

Auf der anderen Seite gratulierten sie Trump, um für beide Fälle gewappnet zu sein. Verkaufen tun sie diese Idee als virales Marketing, ob die KAUF-Kundschaft das auch so sieht, für einen Scherz der Redaktion den Vollpreis der Ausgabe zahlen zu müssen, bleibt abzuwarten. Auch die Auflage dieser Zeitung sinkt regelmäßig 😀 Stellungnahme der MAZ

maerkischeallgemeine

Hier nochmal in groß:

allgemeine

Quelle: Facebook

goodmorningtrump

 


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren