Lügenpresse: Flüchtilanten retten Deutschland vor Rezession


Da lässt Springer aber wieder mal einen Bolzen gucken. Das stammt doch eindeutig nicht aus diesem Universum hier sondern maximal aus einem nebenan… Diese Staatsausgaben, welche für die Versorgung der Flüchtlinge aufgewendet werden, muss man heute oder später den hier produktiv arbeitenden Steuerzahlern wegnehmen! Wenn man mit „Drucken von Steuergeld“ und Verschenken dieses an kriminelle Assis (hier meine ich die #RefugeesWelcome-Vereinsmafia) die Rezession verhindern kann, warum tut man dies nicht mal mit wirklich Bedürftigen in Deutschland 😀 Oder stützt damit die hiesige Familienpolitik, Infrastruktur, Senkung des Rentenalters etc.?

rezession

Das Plus bei der deutschen Wirtschaftsleistung hat sich im dritten Quartal halbiert. Dass es überhaupt noch einen Zuwachs gibt, liegt an den Staatsausgaben für die Versorgung der Flüchtlinge.

weiter auf welt.de

Den Trump-Effekt nach Deutschland importieren: CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpisst_euch_2


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren