Linksterroristen (SPD, Grüne, Linke) versuchen Polizisten in Leipzig zu verbrennen


Nach weiteren Widerstandshandlungen sei auch ein Wasserwerfereinsatz gegen die Störer erforderlich geworden, teilte die Polizei weiter mit. Mehrere Menschen wurden demnach wegen schweren Landfriedensbruchs in Gewahrsam genommen; weitere Ermittlungen wurden eingeleitet.

Nach Polizeiangaben versammelten sich im Bereich des Connewitzer Kreuzes in der Silvesternacht rund 1000 Menschen. Der „Leipziger Volkszeitung“ zufolge gab es in dem alternativen Stadtteil um 23.00 Uhr eine Kundgebung „gegen staatliche Repression und Polizeigewalt“,

Quelle: welt.de

Hier geht´s zu den Protest-Shirts:


One Comment

  1. Pingback: Linksterroristen (SPD, Grüne, Linke) versuchen Polizisten in Leipzig zu verbrennen – ffd365.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.