Liebich Opfer von Flüchtlings- oder Linksterrorismus?


„Mit Eisenstangen kamen die 5-6 Vermummten auf Liebich zugestürmt und griffen ohne Vorwarnung an. 2-3 konnte er mit gut platzierten Handkantenschlägen und Fußtritten noch wegmachen, bevor ihn einer der Angreifer mit einer Eisenstange….“

So oder ähnlich hätte ich es ja formulieren können, wenn wir zur #Lügenpresse gehören würden. Mache ich aber nicht. Wir sind eine seriöse Nachrichtenseite. Bin einfach daheim eine steile Treppe runtergesegelt und an einer Kante aufgeschlagen. Danke aber für Euer Mitleid und Eure Gute-Besserung-Wünsche (Y)

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren