Kulturelle Entreicherung in Halle Neustadt


#wertvolleralsgold: In einem Mehrfamilienhaus in der Unstrutstraße in Halle- Neustadt sind zurückliegende Nacht Unbekannte in die Kellerräume eingebrochen. Die Polizei zählt insgesamt 45 aufgebrochene Kellerboxen in drei Hauseingängen. Zudem verschafften sich die Einbrecher Zutritt zu einem Friseurgeschäft und entwendeten Bargeld.

quelle dubisthalle.de

tshirt_hammerstatthalbmond

Protst braucht Druck


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren