Islamist versucht am Alex einen Streitschlichter zu erschlagen


image_print

merkels-gast

Am Abend gegen 21.15 Uhr hatte ein 56-jähriger Passant auf dem Alexanderplatz in der Höhe der Panoramasttaße einen Streit beobachtet und war eingeschritten. Mehrere Männer waren in die Auseinandersetzung verwickelt.

Bei seinem Eingreifen wurde er von einem Mann mit einem Nothammer attackiert und am Kopf und an der Hand verletzt.

Die Polizei fragt:

– Wer kann Angaben zu dem abgebildeten Mann und seiner Identität machen?
– Wer kennt den Aufenthaltsort des Gesuchten?

weiter auf: bz-berlin.de

 

 


One Comment

Kommentar verfassen