Islamist Sven Lau fordert seine Glaubensbrüder auf, nach Syrien auszureisen


Eine Bitte, die wir durchaus unterstützen sollten und wenn sie alle draußen sind, dann ganz fix die Grenzen schön dicht machen!

ichbittesyrien

„Es ist an der Zeit, dass wir aufwachen und solchen Geschwistern Folge leisten“, sagt Lau in seiner Video-Botschaft. Man solle darüber nachdenken, „wie viele Helden es gibt, die handeln und nicht labern“, sagte Lau. Er kritisierte die Untätigkeit vieler Muslime. Die wahren Muslime würden „schweigen und die Ausreise machen“. Lau steht unter Terrorverdacht. Ihm wird vorgeworfen, die islamistische Terrormiliz Jamwa unterstützt zu haben, die später in der Organisation Islamischer Staat aufgegangen war.

Laut Anklage hatte er 2013 zwei Salafisten aus Deutschland mit Hilfe eines Schleusers in die Reihen der Terrormiliz Jamwa gelotst. Außerdem soll er der Terrormiliz Nachtsichtgeräte und Geld verschafft haben. Laus Verteidiger haben die Vorwürfe bestritten.

Islamistenführer rief zur Ausreise nach Syrien auf | WAZ.de – Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/region/islamistenfuehrer-rief-zur-ausreise-nach-syrien-auf-id12324692.html#plx877194845

Protst braucht Druck

heimatliebt


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren