Gewöhnt Euch an Krätze, Grippe ist schlimmer!


Oh Gott, die Mietmäuler der #Lügenpresse erzählen uns immer noch nicht, dass die Krätze fast AUSSCHLIESSLICH durch diese sogenannten „Flüchtlinge“ eingeschleppt wird, dabei haben sie es doch gleich zu Anfang der großen Invasion noch zugegeben. Jetzt wird relativiert, Krätze sei nicht so schlimm wie Grippe und ganz normal in einer Gesellschaft, wo man mehr herumkommt. Ach und dass die Krätzefälle ausgerechnet erst nach Merkels dämlichen #Wirschaffendas explodieren, kommt Euch nicht seltsam vor? 😀

kraetze-grassiert

„Außerdem leben wir in einer internationalen Gesellschaft, in der die Menschen viel herumkommen. “ … Grippe und Co. schlimmer

Dennoch sieht Bunte keinen Grund, Alarm zu schlagen: „Viel schlimmer sind da Grippe, Masern oder Windpocken. Denn da gibt es eine Tröpfchen-Infektion. “ Krätze wird nur durch intensiven Hautkontakt übertragen.

Quelle:focus.de

Jetzt wundert mal nicht rum. Ihr wisst doch, wer die Krätze einschleppt.

Diese Zustände beseitigen: CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpisst_euch_2

 

Kommentar verfassen