Für Flüchtlinge im Netz einfach bestellbar: Falsche Karten für Vollversorgung


Während so manch ein Deutscher stöhnt, wenn er einen Zahnersatz oder eine Zusatzbehandlung beim Arzt aus eigener Tasche bezahlen muss, geht das Geschäft mit echten Deutschen Dokumenten online fleissig weiter. Neu im Sortiment sind Krankenkassenkarten. In der richtigen Facebook Gruppe landen,  ein paar Worte wechseln und schon ist jeder im Besitz eines Versicherungsausweises, auf Wunsch sogar mit Aufenthaltsbestätigung. … Hier werden nicht nur Reisepässe und Flüchtlingsausweise gehandelt. Neuerdings gibt es jetzt sogar Angebote für die ganze Familie mit Einreisemöglichkeit und zusätzlich einer bereits vorhandenen Krankenversicherung, mit der z.B. eine komplette Gebiss-Sanierung möglich wäre. Diese Dokumente werden bei Facebook zum Verkauf angeboten:

Volltext auf journalistenwatch.com

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)

 


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren