Frau im Park von Flüchtlingen erst zusammengeschlagen dann gefickt


#sexjihad #fickilanten #rapeugees

vergewaltigungaustria

Eine 29 Jahre alte Frau ist im niederösterreichischen Stockerau Opfer einer Vergewaltigung geworden. Zwei Männer hatten ihr in einem Park aufgelauert, sie zunächst mit Schlägen traktiert und anschließend sexuell missbraucht. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Die Verdächtigen der Beschreibung nach hatten beide einen dunkleren Teint sind 30 bis 40 Jahre alt. Einer von ihnen hatte kinnlange, vermutlich schwarze Haare und eine Narbe an der Nase. Er trug einen dunklen Strickpullover mit Norwegermuster von ihm konnte ein Phantombild angefertigt werden.

Hinweise werden an das Landeskriminalamt Niederösterreich unter der Telefonnummer 059133/30-3333 erbeten.

weiter auf krone.at

tshirt_hammerstatthalbmond

Protst braucht Druck

 


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren