Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Initiative gegen Wahlbetrug in Halle

13. März 2016 @ 18:00 - 21:00

kostenlos

000wahl

Aufgrund der regelmäßigen Unregelmäßigkeiten bei der Stimmenauszählung von sogenannten „Wahlen“ in Halle werden wir in diesem Jahr versuchen, flächendeckend in allen Wahllokalen die Stimmenauszählung zu überwachen.

Dafür werden in dieser Gruppe intern die Beobachter auf die Wahllokale verteilt: https://www.facebook.com/groups/1683511521918024/

Informationen zur Aufteilung der Wahlkreise zur Landtagswahl gibt es hier: http://www.halle.de/de/Verwaltung/Wahlen/Landtagswahl-2016/Allgemeine-Informationen/

Also, egal ob Du selbst wählen gehst oder nicht. Es ist wichtig, den sogenannten Demokraten ihre Wahlfälschungen nachzuweisen. Deshalb sollten in jedem Wahllokal ab 18 Uhr am Wahltag mindestens 2 Wahlbeobachter vor Ort sein, welche auch die Ergebnisse der Auszählungen notieren.

Dass gerade in Halle Wahlbetrug an der Tagesordnung ist, ist bekannt:

http://hallespektrum.de/nachrichten/politik/wahlfaelschung-halle-mehr-stimmen-fuer-die-linke-gezaehlt/109699/

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

TEILEN dieses Beitrages ist ausdrücklich erwünscht!


Details

Datum:
13. März 2016
Zeit:
18:00 - 21:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

halle-leaks

Veranstaltungsort

Wahlbeobachter Landtagswahl
in allen Wahllokalen
Halle, Anhalt 06108 Deutschland
+ Google Karte

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren