Erster Erster 1.1. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an die meisten Flüchtlinge


Klar, wenn man nur bis 1 zählen kann, eignet sich der 1.1. ganz gut, sich sein Geburtstagsdatum zu merken 😀

Der Afghane Samad Alawi gibt seinen Geburtstag mit dem 1. Januar an – genau wie seine Frau, seine zwei Söhne und tausende andere Afghanen. Geboren sind sie nicht an diesem Datum, sie nutzen es der Einfachheit halber. Lange gab es keine Geburtsurkunden oder andere offizielle Dokumente mit dem Geburtsdatum, aber immer häufiger werden Afghanen inzwischen zur Angabe irgendeines Datums aufgefordert.

Quelle: epochtimes.de

Hier geht´s zu den Protest-Shirts:


One Comment

  1. Pingback: Erster Erster 1.1. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an die meisten Flüchtlinge – ffd365.de

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren