Erbärmlich: Maas nutzt Fake-Fans als Schwanzvergrößerung


Klar, traut man ihm das zu. Wer so erbärmlich ist, wie unser Justizminister, der kauft auch Twitter-Fans (auf Steuerzahlerkosten), um sein Glied mächtiger scheinen zu lassen:

maastwitter

Checkt es einfach selbst: https://twitter.com/HeikoMaas/followers

Lauf, Heiko Lauf:

Protst braucht Druck

allesnazis2

 


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren