Die Tatsächlichkeiten vs. Lügenpresse


#straftaten #hochburg #lügenpresse

ardfluechtlingsangriffe

BKA – die einzig wahren Journalisten im Lande?

(ohne Angst um den Arbeitsplatz, (noch) ohne strikte Anweisung der Aus- bzw. Einblendung, ohne Interesse was wachsen soll, worauf (nur noch) geschaut werden soll, ohne Absicht wo es noch „dunkler“ werden soll, …

…leider aber ohne Statistiken zur Aufrüstung im Lande, um den Russen herum und Anzeigen zum Gesetztesbruch im großen Maßstab…)

Wenn sich doch nur viele der geschickten Maßnahmen, deren Ziele und der Macht der Medien bewusst wären… …dann würde es niemand wundern, wenn in den letzten 2 noch nicht veröffentlichten Quartalen das schon immer böse böse Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern gegenüber NRW aufgeholt hätte und sicherlich auch etwas hat, eben DANK DER MEDIEN.
(Jan Herold, 25.02.2016)

ps. und ein alter Satz von mir: Was in den Medien „gebracht“ wird, soll wachsen. Egal dabei ob es gescholten oder gelobt wird. Und nun seid ihr dran: Wofür tun sie es, zB. täglich von der Afd berichten, oder damals von der Pegida, oder oder oder ???“

Quelle: Facebook

luegenpresse

 


Kommentar verfassen