Die neue Akte X Staffel involviert Alex Jones und könnte Anschlag Russlands ankündigen


#verschwörung #akteX #VT #verschwörungstheoretiker

Die neue Staffel der Kultserie Akte X hat im Internet für mächtig Furore gesorgt. Einer der Hauptcharaktere basiert auf dem Radiomoderator Alex Jones. Die Serie nimmt Bezug auf eine elitäre Superklasse, die die USA im Würgegriff hält. Diese will durch einen iszenierten Terroranschlag das Kriegsrecht in den USA verkünden und das Land ins Chaos stürzen. Dieser atomare Terroranschlag soll der russischen Regierung angehängt werden. Aber hinter dieser vermeintlichen Aufdeckung der Neuen Weltordnung steckt subtile Propaganda, die selbst die meisten Infokrieger nicht verstehen. Hier erfahrt ihr alles über die möglichen Hintergründe, warum die neue Akte X Staffel diese Themen anspricht.

 


Kommentar verfassen