Der tote Kriminelle Afghane aus Fulda – Sein Stamm fordert jetzt Rache gegen Polizei


Die Bestie, welche durch einen finalen Rettungsschuss durch die Polizei neutralisiert wurde, hatte ihr Schicksal mehr als verdient. DANKE LIEBE POLIZEI! Jetzt fordern die afghanischen Stammesbrüder des Flüchtlingsverbrechers Rache.

Sie halten die afghanische Flagge hoch, Rufe wie „Gerechtigkeit für Matiullah!“, „Der Polizist muss bestraft werden!“, „Ein Unschuldiger wurde getötet!“ ertönen durch die Flemingstraße – hier wurde am Freitagmorgen ein 19-jähriger Afghane von der Polizei erschossen (O|N berichtete).

Etwa 50 Demonstranten aus dem Flüchtlingsheim, das der Afghane bewohnte, haben sich am Sonntagnachmittag gegen 14.00 Uhr zusammengeschlossen, um zu protestieren. „

Quelle: osthessen-news.de

100 Stück Aufkleber - Kein Steuergeld für Wirtschaftsflüchtlinge 100 Stück Aufkleber - Wie willst Du Deine Kinder schützen

Termine: http://www.wende2018.de
Aufkleber: http://www.politaufkleber.de
Blog: https://blog.halle-leaks.de
E-Rundbrief: https://news.halle-leaks.de
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCzIlxG4AMflrZAV4urP6NCA

weiterer Spiegel: https://www.youtube.com/channel/UC4EdN7jCWIIZ_WRGoTj2tbA

Telegram-Info-Kanal: https://t.me/InSvensWelt

Anti-Merkel auf : http://amzn.to/2Dp2dwF

Sven erreicht Ihr direkt über Telegram: https://t.me/SvensWelt

Kanäle Teilen und verbreiten!


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren