Danke Herr Lauterbach – Kein vernünftiger Mensch will Flüchtlinge im Haus


Danke Heiner, wir sind sicher, das Dich darauf ansprechende Mietmaul der #Lügenpresse hat AUCH keine Flüchtlinge zu Hause aufgenommen… Mach Dir nix draus. Wenigstens machst Du nicht so einen Bückling wie Dein scheinbar bereits seniler Kollege Hardy Krüger, der den Tattergreis abgibt und meine, den Kritiker an der irren Merkelpolitik das Handwerk legen zu müssen.

lauterbach

Einen Flüchtling im eigenen Heim kann sich Heiner Lauterbach nicht so recht vorstellen. Das sei belegt mit Kindern und Personal. Merkels Flüchtlingspolitik „grenze an Sturheit“, so der Schauspieler. Schauspieler Heiner Lauterbach möchte im eigenen Haushalt keine Flüchtlinge aufnehmen. „Weil wir uns das schwer vorstellen können. Wir haben die Hütte ziemlich voll mit zwei Kindern, Kindermädchen, Haushälterin“, sagte er in einem Interview mit der „Bunten“. Er habe da „kein schlechtes Gewissen“, jedoch „auch kein komplett reines“.

Quelle: welt.de

Protst braucht Druck

wozutierversuche


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren